Schwangerenberatung im KiFaZ in Burgwedel

An den unten genannten Tagen bietet der Sozialdienst Katholischer Frauen (SKF) Altona wieder Schwangerenberatung im KiFaZ an. Hier ist es auch möglich, Anträge zur finanziellen Unterstützung an die Bundesstiftung Mutter und Kind zu stellen. Eine Anmeldung zu dieser Beratung ist erforderlich. Anmeldungen nimmt das KiFaZ unter Tel.: 55009135/36 entgegen.

Jeweils Freitags,12.04.,26.04.,10.05.,24.05.,07.06.,21.06., KiFaZ, Walter-Jungleib-Str. 20

 

Frauentanzparty in Schnelsen-Süd

Am 5. April  sind alle Frauen* aus Schnelsen herzlich eingeladen zur Frauentanzparty. DJ* Zeynep legt von 18 - 22 Uhr Musik auf und wird das Gym (Veranstaltungsort) zum Schwingen bringen. Für das Buffet kann gerne eine Kleinigkeit zu essen mitgebracht werden.

Freitag, den 05.04.19, 18 - 22 Uhr, im Gym, Eingang neben dem Projekt 38, Graf-Johann-Weg 38

 

Fahrradwerkstatt begrüßt den Frühling

Der Winter verabschiedet sich so langsam, so dass die Fahrradwerkstatt in ein neues Jahr startet. Jeden Mittwoch von 16 - 18 Uhr können alle ihr Fahrrad reparieren lassen und dabei auch selber etwas über die Mechanik lernen. Die Fahrradwerkstatt findet abwechselnd im Jugendclub Schnelsen, vorm KiFaZ in Schnelsen Süd oder vor dem Projekt 38 statt (im Zweifel an einem der Orte nachfragen).

Jeden Mittwoch von 16 - 18 Uhr im Jugendclub, Graf-Johann-Weg 81, KiFaZ, Vörn Brook 9a oder Projekt 38, Graf-Johann-Weg 38

Kinder vom Bullenhuser Damm

 

Zum Gedenken an die von den Nazis am 20.04.1945 ermordeten Kinder findet auch in diesem Jahr wieder eine Veranstaltung auf dem Roman-Zeller-Platz statt. Kinder aus den Grundschulen halten durch unterschiedliche Beiträge die Erinnerung an die Kinder vom Bullenhuser Damm wach.

Nach der Gedenkveranstaltung gibt es wieder im KiFaZ die Möglichkeit, die Veranstaltung bei Gesprächen ausklingen zu lassen. Bezügl. weiterer Veranstaltung - z.B. zentraler Gedenkeranstaltung am 20.04. in der Schule Bullenhuser Damm - bitten wir entsprechende Presseveröffentlichungen zu beachten.

Donnerstag, den 18.04.19, ab 12 Uhr, Gedenkveranstaltung auf dem Roman-Zeller-Platz

danach: Café im KiFaZ, Walter-Jungleib-Str. 20

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung